Netzwerk Steuergerechtigkeit: Gemeinsam für gerechte, solidarische und nachhaltige Finanzsysteme – gegen Steuerflucht und Schattenfinanzwirtschaft weltweit

Pressemitteilung: Transparenz bei Steuervorbescheiden reicht nicht – Länderberichte überfällig

Das Netzwerk Steuergerechtigkeit hält das heute veröffentlichte Transparenzpaket der Europäischen Kommission zu Unternehmenssteuern für ein Feigenblatt. Wirkliche Reformen werden weiter aufgeschoben. „Natürlich ist ein automatischer Austausch über Steuervorbescheide zu begrüßen“, … Weiterlesen

18. März 2015

Offener Brief an Finanzminister Schäuble zu Patentboxen

Hier geht es zum Brief Netzwerk Steuergerechtigkeit Deutschland c/o WEED e.V. Eldenaer Str. 60 10247 Berlin Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble Wilhelmstraße 97 10117 Berlin Berlin, 13.11.2014   OFFENER BRIEF ZU … Weiterlesen

13. November 2014

Info Steuergerechtigkeit: Der G20/OECD-Aktionsplan gegen Steuervermeidung von Unternehmen (BEPS)

Anscheinend soll gegen die Steuervermeidung von multinationalen Unternehmen endlich ernsthaft vorgegangen werden: Im November 2013 haben die G20-Staaten einen Aktionsplan der OECD zur Bekämpfung der Gewinnverkürzung und Gewinnverlagerung (engl. base … Weiterlesen

13. November 2014

Vortrag: Länderbezogene Finanz-Berichterstattung für Unternehmen

Beim Fachgespräch der Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen zu “Country-by-country Reporting – Mit Transparenz Steuergestaltung multinationaler Unternehmen eindämmen” am 22. September 2014 ging es um die Pflicht für Unternehmen, … Weiterlesen

26. September 2014

Brief an Schäuble zu Unternehmenssteuern

Anlässlich des laufenden G20-/OECD-Prozesses zur Bekämpfung von Unternehmenssteuervermeidung (“BEPS”) und eines OECD-Treffens im Juni hat das Netzwerk einen Brief an Finanzminister Schäuble  geschrieben. Angehängt ist eine ausführliche Analyse der bisherigen Arbeit … Weiterlesen

11. Juni 2014

Briefwechsel zu EU-Antigeldwäsche-Richtlinie

In einem Brief an das Finanz- und Justizministerium hatte das Netzwerk im März auf eine starke Reform der EU-Antigeldwäsche-Richtlinie gedrängt. Das Finanzministerium hat nun geantwortet und vor allem die Forderung … Weiterlesen

2. Juni 2014

Report: Schattenfinanzzentrum Deutschland

In dem Report wird die Rolle Deutschlands bei globaler Geldwäsche, Kapitalflucht und Steuervermeidung dargestellt. Deutschland bietet gerade Geldwäschern beunruhigende Möglichkeiten – und muss deshalb dringend nachbessern bei der Geldwäschegesetzgebung und … Weiterlesen

2. Juni 2014
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.